Gedanken.

Hallo Ihr Lieben!

Wir haben einfach so viele Ideen, Ziele und Träume, dass es uns wirklich schwer fällt zu entscheiden was wir ‚aus finanziellen Gründen‘ ändern oder weg lassen sollen.

Unsere Gedanken zum Thema Reiseroute führen uns immer wieder Richtung USA. Wir bekommen es nicht aus dem Kopf. Also recherchieren wir zur Zeit auch in diese Richtung, rechnen Flugpreise und Daten hin und her.

Wann wohin, wo wie lange, wo welche Unterkunft, Roadtrip oder Hotel. So viele Themen.

Ganz viele positive und glückliche Gefühle bei dem Gedanken an das was vor uns liegt und trotzdem immer wieder ein paar ‚mulmige‘ Momente wie wir das alles hinkriegen, wie es mit Jona so lange Zeit im Camper klappt und wie es überhaupt unterwegs sein wird.

Können wir Ihm gerecht werden?! Was können wir tun, damit ihm nicht langweilig wird? Wird er Heimweh haben? Werden WIR Heimweh haben? (sicherlich.)

Fragen über Fragen, die sich wahrscheinlich in Luft auflösen sobald wir das erste Flugzeug betreten haben. Trotzdem sind es jetzt Dinge die uns auch etwas Angst machen und diese ganze Reise für uns so besonders spannend machen.

 

Ansonsten lieben wir dieses sommerliche Wetter, verbringen jede freie Minute draußen und halten die Vorfreude mit Planen und Träumen aufrecht 🙂

 

Ganz liebe Grüße!

 

Saskia und Sören! (Jona ist schon im Bettchen :))

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.